Lubrikator - die gesunde Fettzufuhr für unseren Körper

Lubrikator - die perfekte Ergänzung zum grünen Smoothie

Essentielle Fettsäuren, wie Omaga-3-Fettsäuren und Omega-6-Fettsäuren sind für die Fettzufuhr für unseren Körper sehr wichtig und in jedem Fall den stark denaturierten Fetten, wie z.B. Margarine, vorzuziehen. Doch neben den essentiellen Fettsäuren benötigt unser Körper auch rohe, gesättigte Fettsäuren, da ...

  • ohne die Zufuhr von rohen, gesättigten Fetten unser Körper die wertvollen essentiellen Fettsäuren nicht optimal verwerten kann,
  • ein großer Anteil der Gifte in unserem Körper fettlösliche Gifte sind, welche nur mithilfe von rohen, gesättigten Fetten gelöst und  anschließend ausgeschieden werden können,
  • rohe, gesättigte Fette dazu führen, dass unser Körper  besser hydriert wird und sich zellulär mit gesundem Wasser versorgen kann.

Deshalb sollte die optimale Fettzufuhr für den menschlichen Körper wie folgt aussehen: ein großer Anteil an rohen, gesättigten Fetten & ein geringer Anteil an Omaga-3- / Omega-6-Fettsäuren. Folgende vier Zutaten sind ausgezeichnet dazu geeignet unseren Körper mit ausreichend rohen, gesättigten Fetten zu versorgen und  stellen somit eine ideale Fettquelle für den menschlichen Körper dar:

  • Kokosöl, welches aus frischen Kokosnüssen gewonnen wird,
  • Kokosmus, welches aus ganzen, frischen Kokosnüssen hergestellt wird,
  • Rohmilchbutter, welche aus nicht pasteurisierten Rahm produziert wird und
  • rohe Eier

Eine ausgezeichnete Ergänzung zum grünen Smoothie ist deshalb ein so genannter "Lubrikator". Ein Lubrikator ("Schmiermittel") ist eine Mischung aus rohen, gesättigten Fetten, welche den Körper, ebenso wie der grüne Smoothie, mit geringem Verdauungsaufwand zellulär sättigen. Der Lubrikator stillt also auf gesunde Art und Weise den Fettbedarf unseres Körpers. Um Ihren Körper optimal mit gesunden Fetten zu versorgen, sollten Sie einmal täglich (am besten auf nüchternen Magen) einen solchen Lubrikator zu sich nehmen.

Lubrikator-Grundrezept (für eine Person):

  • 1-2 rohe Eier
  • 3 EL Kokosöl oder Kokosmus oder Rohmilchbutter
  • 1 EL Honig (achten Sie auf die Verwendung vom qualitativ hochwertigen Honig)
  • Saft einer frischen Zitrone

Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und solang mixen bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist. Das Grundrezept kann beliebig mit verschieden Früchten und Gewürzen erweitert werden. Entwickeln Sie Ihre eigenen Lubrikatorvariationen ganz nach Ihrem Geschmack.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

AUSGEZEICHNET.ORG