Carbonit IFP VS Kombifilterpatrone (virensicher)

62,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • 122352
Diese kombinierte Filterpatrone wurde entwickelt für die Filtration von Brunnenwasser, Wasser... mehr
Produktinfo "Carbonit IFP VS Kombifilterpatrone (virensicher)"
Diese kombinierte Filterpatrone wurde entwickelt für die Filtration von Brunnenwasser, Wasser aus offenen Gewässern und Wasser wo eine Belastung mit Viren und Bakterien nicht auszuschließen ist. 
 

Kombifilterpatrone IFP VS

Die IFP VS verbindet die besonderen Eigenschaften eines gesinterten Aktivkohle - Monoblocks mit der patentierten Elektro- Adsorptions- Technologie des Ahlstrom- Munksjö- Disruptor- Filtervlies. Der außenliegende Aktivkohleblock mit einer Feinheit von 2,5 μm sorgt für die Adsorption vieler im Wasser gelöster Schadstoffe und die Filtration von Partikeln während das im Inneren befindliche Ahlstrom- Munksjö- Disruptorvlies für die Eliminierung von Viren, Bakterien und deren Abbauprodukte sorgt.

Anwendungsbereich:

Die Filterpatrone wurde entwickelt für die Filtration von Brunnenwasser, Wasser aus offenen Gewässern und Wasser, wo eine Belastung mit Viren und Bakterien nicht auszuschließen ist.
 
Einsatzhinweise:
 
Einsatz nur mit Kaltwasser, vor Frost schützen
 
Kompatible Filtergeräte:
 
Einsetzbar in den CARBONIT-Filtergeräten VARIO-HP Universal, CITO-QC, DUO-HP und Quadro-HP
 
Nutzungsdauer:
 
Es wird empfohlen die IFP VS nach 6 Monaten Nutzungsdauer oder 5.000 l gefiltertem Wasser auszutauschen, je nachdem welcher Fall zuerst eintritt. Ein früherer Filterwechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss deutlich reduziert ist. Das ist kein Mangel der Filterpatrone sondern ein Hinweis auf eine hohe Partikel- und Schwebstoffbelastung im ungefilterten Wasser.
 
Entsorgung:
 
Die CARBONIT®- Filterpatronen ILP VS werden umweltfreundlich aus vorwiegend nachwachsenden Rohstoffen hergestellt und können problemlos im Hausmüll entsorgt werden.

Das Ahlstrom-Munksjö Disruptor® Filtervlies

Ahlstrom_Munksjo_VliesvMnYElKqjjprDDas Filtervlies Ahlstrom-Munksjö Disruptor®, ist nicht direkt vergleichbar mit anderen Wasserfiltermedien. Es ist im Grunde kein mechanisches Filtermedium, welches nur mit der Porengröße filtert. Die Filterfeinheit des Filtervlies wird zwischen 1,2 - 1,5 μm angegeben. Das Besondere, die Filterfeinheit verkleinert sich, sobald das Vlies mit Wasser durchflossen wird. Das Disruptor® Vlies funktioniert auf dem Prinzip der elektroadsorptiven Technologie. Das Disruptor® Vlies hat die Eigenschaft, eine Vielzahl von Schadstoffen wie Bakterien/Legionellen, Viren, Zysten, Endotoxine, Polysaccharide, Collois, Medikamentenrückständen und anderen Krankheitserregern effizient aus dem Leitungswasser zu entfernen. 

Das Disruptor® Vlies entfernt zwar alle Verunreinigungen und effektive Krankheitserreger, behält gleichzeitig aber alle Geschmacksmineralien. Die perfekte Ergänzung für bestehende Aktivkohlefiltersysteme. Im Gegensatz zu Ultrafiltrationsmethoden oder Hohlfasermembranen, blockiert der Filter nicht so leicht und bleibt auch bei mehrtägiger Nichtbenutzung geruchsneutral. Das Filtervlies Ahlstrom-Munksjö Disruptor® erfüllt die geltendene Trinkwasseranforderungen von NSF/ANSI 42.

Funktionsweise der adsorptiven Technologie:

Das Filtervlies besitzt eine kristalline Struktur. Auf Grund dieser Eigenschaft, erzeugt das Mineral eine natürlich, stark positive Ladung. Das hat zur Folge, dass negative Ladung angezogen werden kann. Da die meisten Submikron-Verunreinigungen negative Ladungen aufweisen, werde diese einfach angezogen. Eine patentierte, elektropositive nassgelegte Vliestechnologie. 

Schadstoffrückhaltung der Carbonit IFP VS

Aufbau Filterpatrone
Belastungen durch im Wasser gelöste Schadstoffe, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigungen werden dauerhaft durch Adsorption entnommen. Das Disruptorvlies sorgt für die sichere Rückhaltung von Viren und Bakterien u.v.m.. Im Wasser gelöste Mineralien bleiben enthalten. Partikelrückhaltegrenze: ca. 1,2 μm.
 
- (1.Bild) Aufbau der Filterpatrone
- (2.Bild) Funktion des Ahlstrom- Munksjö- Disruptorflies
 

Technische Daten

  • Durchfluss: ca. 15 l/min (bei 4 bar, nach einmalig 5 Min. Einlaufzeit)
  • Filterfeinheit: 2,5 μm Aktivkohleblock/ 1,2 μm Virenflies
  • Maße: d = 73 mm, L = 248 mm
  • Teilenummer: 220IFP045-VS-EV
  
Unser Kommentar zu "Carbonit IFP VS Kombifilterpatrone (virensicher)"

Carbonit Neuentwicklung 2021, hohe Filterwirkung bei sehr schnellem Durchfluss. Durch das neue Spezialfließ im Kern ist die Patrone Bakterien & virensicher.

mehr zu "Carbonit IFP VS Kombifilterpatrone (virensicher)"
Verfügbare Downloads:
Lieferumfang: -
Unser Kommentar:

Carbonit Neuentwicklung 2021, hohe Filterwirkung bei sehr schnellem Durchfluss. Durch das neue Spezialfließ im Kern ist die Patrone Bakterien & virensicher.

Produkttyp: Filterpatrone
Profil: Carbonit Spezialpatrone (10 Zoll), Kombipatrone mit Keimsperre, virensicher
Patrone passend für:: alle 10 Zoll Filtergehäuse, AquaAvanti Double, AquaAvanti Profi, Carbonit Cito, Carbonit Duo-HP, Carbonit Quadro-HP, Carbonit SanUno, Carbonit SanUno Inox, Carbonit Vario-HP, Leogant Avaio, Leogant Borvo, Mercuro
Nutzung: Gewerbe, Privat
Zustand: neu
Art der Aufbereitung: Aktivkohlefilterung
Filterfeinheit: 1,2 μm (Virenflies, 2,5 μm (Aktivkohleblock)
Leistung / Durchfluss: ca. 15 l/min
Filterwechsel: Filter nach 6 Monaten, max. 5.000 Liter
Zertifizierungen: LGA, TÜV
Herstellungsland: Deutschland
Hersteller: Carbonit
Breite: 7.3 cm
Höhe: 7.3 cm
Länge: 24.8 cm
Gewicht: 0.55 kg
Besonderheiten :
AUSGEZEICHNET.ORG
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen