Aquaphor Aqualen Aktivkohle + Keimsperre (K7B) | Quickchange

77,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 63872
AQUALEN® AK- Block 0,8 μm mit 0,1 μm MF-Membran als Keimsperre Aquaphor K7B... mehr
Produktinfo "Aquaphor Aqualen Aktivkohle + Keimsperre (K7B) | Quickchange"

AQUALEN® AK- Block 0,8 μm mit 0,1 μm MF-Membran als Keimsperre

  • Aquaphor K7B
  • einfachster und hygienisch sicherer Filterwechsel mittels QuickChange – Verschluss. (Quickchange Plug-in/Plug-out)
  • endständiger Keimschutz durch Hohlfasermembran (0,1µm)
  • 0,8µm Aktivkohleblock-Filtereinsatz mit patentierter AQUALEN® Technologie
  • Kapazitätsfenster: 3.600-5.000 Liter oder nach 6 Monaten (Din-Norm)
  • Durchfluss: Max. 4 bis 5 Liter/min bei ca. 4,0bar, (58 psi); Gewicht: 0,53 kg; Material weiß: PP
  • Maße Filter: Durchmesser 78 mm, Höhe 308 mm

Die Filtereinsätze kombinieren ein breites Adsorptionsspektrum an Schadstoffen bei gleichzeitig niedrigem Druckverlust. Entfernt werden unter anderem VOCs (volatile organic compounds), TOCs (total organiccarbons), Schwermetalle, Trübung, Schwebeteilchen und Partikel bis zur Filterfeinheit, geschmacksbeeinträchtigende Stoffe und Chlor. Besonders in dieser Filterklasse ist die Fähigkeit auch Eisen im unten angegeben Maße zu entfernen.

Die Aquaphor Aktivkohleblöcke enthalten ein innovatives Filtermedium aus Aktivkohle mit patentiertem AQUALEN®. Rohstoff für die Aktivkohle sind Kokusnusschalen. Durch die Kombination und die verwendete Matrix wird eine erhebliche Steigerung der Filterwirksamkeit erzielt und durch die Silberdotierung ein antibakterieller Effekt.

Der neue Einsatz von Hohlfasermembranen aus PE, anstatt der bisherigen Typen aus PS, bringt nun durch den zusätzlichen stark hydrophoben Charakter den großen Vorteil, dass die Filter nicht mehr durch Lufteinschlüsse teils verblocken können. Dies war bei den bisherigen Modellen ein mögliches Problem, das mit Durchflussreduzierung, Druckverlust oder der Notwendigkeit des Einsatzes von Gehäusen mit Entlüftung einherging.

Die Hohlfaserfiltration ermöglicht als wichtigstes Verfahren zur Hygienesicherung eine gesicherte Filtrationsfeinheit, hier im Bereich der Mikrofiltration. Die Hohlfasern sind wie ein Strohhalm aufgebaut: Das Wasser kann nur durch die mikroskopisch feinen Poren der Wände eintreten und an der Öffnung am Ende austreten (Outside-in-Typ). Neben einem wirksamen Partikelrückhalt gewährleistet dieses Verfahren eine Barriere für Mikroorganismen und sorgt für ein hygienisch einwandfreies Wasser. Einsatzort ist für diesen Filtertyp ist der POU-Bereich (point-of-use).

Technische Daten Aquaphor K7B Filterpatrone

  • Kombipatrone
  • Carbonblockmodul, Filterfeinheit: 0,8 μm
  • Hohlfasermodul, Filterfeinheit: 0,1 μm
  • Durchfluss: 4-5 Liter/Minute
  • Kapazität: 3600-5000 Liter
  • Wassertemperatur: Kaltwasser bis +40 °C
  • Modulgehäuse: MABS
  • Rückhaltung Bakterien: > 6log.Stufen
  • Schadstoffrückhaltung: Chlor: 99%, Organische Stoffe: 98%, Benzon 95%, Phenol 96%, Pestizide (Lindan) 97%, Schwermetalle (Blei) 95% 
mehr zu "Aquaphor Aqualen Aktivkohle + Keimsperre (K7B) | Quickchange"
Verfügbare Downloads:
Lieferumfang: -
Unser Kommentar: -
Produkttyp: Filterpatrone
Profil: Kombipatrone mit Keimsperre, mit Ultrafiltration
Patrone passend für:: Aquadea Okato Style, Aquaphor Quickchange, UO GP-RO-31 Quickchange
Nutzung: Gewerbe, Privat
Zustand: neu
Art der Aufbereitung: Aktivkohlefilterung, Ultrafiltration
Filterfeinheit: 0,1 μm (Kapilarmembran), 0,8 μm (Kohleblock)
Leistung / Durchfluss (l/min): max. 5 l/min.
Filterwechsel: Filter nach 6 Monaten, max. 5.000 Liter
Herstellungsland: Deutschland
Hersteller: Aquaphor
Breite: -
Höhe: -
Länge: -
Gewicht: -
AUSGEZEICHNET.ORG
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen